Die bisherigen Strategien der Eurogruppe haben Griechenland direkt in die Massenarmut geführt. Das Gesundheitssystem entspricht beispielsweise schon lange nicht mehr europäischen Standards. Bei der Auseinandersetzung um Griechenland geht es auch darum, ob abgehobene Eliten breiten Bevölkerungsteilen die soziale Grundlage für ein menschenwürdiges Leben entziehen dürfen. Heute kann es Griechenland treffen, morgen jedes andere Land. Abstimmungen sind das Recht jeder Demokratie. […]

FPÖ-Abgeordnete Belakowitsch-Jenewein hat am Mittwoch in der Parlamentssitzung für einen Eklat gesorgt. Sie hat gefordert, dass Menschen, die abgeschoben werden sollen, in eine Transportmaschine gesteckt werden sollen, damit sie „da drinnen schreien können so laut sie wollen“. Das verwundert nicht. In ihrer Partei ist es üblich auf Facebook von Flüchtlingen als „Dreckschweinen“ zu reden. Diese verbale Gewalt ist der erste […]

Am 27.3.2015 hat Geert Wilders auf Einladung der FPÖ privat Wien besucht. Auffällig war, dass dieser Besuch – obwohl Wilders schon mangels Staatsfunktion kein Staatsgast sein konnte – von einem massiven und aufwendigen Polizeiaufgebot begleitet worden ist. Ein Polizeihubschrauber (!) soll gekreist sein und eine Polizeieskorte soll Wilders vom Flughafen abgeholt haben. Ich wollte in einer parlamentarischen Anfrage wissen, ob […]

Angeblich hat in der Steiermark die ÖVP der SPÖ einen fertigen schwarz-blauen Regierungspakt vorgelegt. Darauf hat die stärkere SPÖ dem Wahlzweiten ÖVP den Landeshauptmann überlassen und schon war wieder alles anders. Inhalte sind egal – weil rot-schwarz ging nicht, schwarz-rot aber schon – Hauptsache der ÖVP ist das Amterl des Landeshauptmanns gesichert. Das Manöver der steirischen ÖVP war nicht geniale […]

Was rot-blau im Burgenland bedeutet …

Die SPÖ Burgenland hat der FPÖ zur ersten Regierungskoalition – mit Ausnahme des Sonderfall Kärntens – seit dem Totalscheitern von schwarz-blau im Bund verholfen. Die rechtsextreme FPÖ – deren FunktionärInnen im Wochentakt einschlägig auffallen – gilt in Österreich für SPÖ und ÖVP als regierungsfähig. Der Antifaschismus der SPÖ gilt historischen Ereignissen. Bei der Wahl politischer Partner ist die SPÖ jetzt […]

Die Landtagswahlen aus meiner Sicht

Die FPÖ hat in der Steiermark und dem Burgenland gewonnen. Der Trend zeigt offenbar weit nach rechts. Vielen WählerInnen ist komplett egal, dass jede Regierungsbeteiligung der FPÖ im politischen Desaster geendet hat. Schwarz-blau im Bund mit seinen Korruptionsskandalen, der lächerlichen FPÖ-Regierungsriege und den neoliberalen Einschnitten im Sozialsystem liegt vielleicht schon zu lange zurück, um sich daran zu erinnern. Kärnten aber […]